Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

An dieser Stelle finden Sie das Update vom 30. Oktober 2020 +++ Wir schließen ab dem 02.11.2020 den TDVAktiv Bereich +++ Ihre Beiträge für November und Dezember werden nicht abgebucht.

Sehr geehrte Besucher*innen der TDV-Homepage, liebe TDVAktiv Mitglieder*innen,

aufgrund der Corona-Schutzverordnung vom 30.10.2020 müssen wir unsere TDVAktiv Angebote in Volmarstein (TZO), Hagen-Haspe (TZM) und Dortmund (TZD) bis zum 30.11.2020 schließen. Hierzu zählen auch die Angebote Rehasport und die der Rheumaligen. Dennoch bleiben wir weiterhin mit Ihnen aktiv! Ihr TDVAktiv Team hat sich Gedanken gemacht, wie Sie von Zuhause aus weiter in Bewegung bleiben. Folgen Sie uns hierzu gerne auf facebook, YouTube oder schauen Sie auf unserer Homepage vorbei. Hier werden in den nächsten Tagen kleine Sequenzen veröffentlicht, die Sie motivieren, den inneren Schweinehund trotz der dunklen Jahreszeit zu überwinden.

Wir schenken Ihnen Ihre TDVAktiv Mitgliedsbeiträge für November und Dezember

Es bedeutet uns sehr viel, dass Sie uns in den letzten Wochen und Monaten treu zur Seite gestanden und unterstützt haben. Es zeigt uns, dass Solidarität und Hilfsbereitschaft ansteckender sind als das Virus!
Dafür ein großes DANKE! Als Trostpflaster schenken wir Ihnen die Mitgliedsbeiträge für November und Dezember. Ihre Lastschrift für Januar wird erst wieder im Februar 2021 abgebucht. Sollten Sie uns im Dezember wieder besuchen dürfen, bleibt der Monat selbstverständlich beitragsfrei.  Wir werden Sie  zeitnah über Veränderungen informieren.

Gemeinsam Gutes bewegen

Sie möchten mit dem TDVAktiv Mitgliedsbeitrag weiterhin etwas Gutes tun? Dann freuen wir uns, wenn Sie ein besonderes Spendenprojekt unterstützen.
Bald ist Weihnachten – Zeit für Menschlichkeit
Als Tochterunternehmen der Evangelischen Stiftung Volmarstein wissen wir wie wichtig soziales Engagement ist. Leider hat Corona auch in der Stiftung den Alltag fest im Griff. Besonders hart trifft es Kinder und Jugendliche mit Behinderung, die nicht verstehen können, warum sie auf einmal niemand mehr besucht, warum feste Strukturen fehlen und geplante Ausflüge und Events, wie der beliebte Adventsmarkt, abgesagt werden. Damit die Kinder trotzdem eine schöne Adventszeit erleben, möchte die Stiftung therapeutische Clowns in die Kindereinrichtung einladen. Denn Lachen ist bekanntlich gesund und wer bringt Kinder schneller zum Lachen als alberne Clowns mit ihren roten Nasen? Ohne Spenden geht es leider nicht. Helfen Sie helfen. Wenn Sie mit einem Teil ihrer Mitgliedsbeiträge dieses Projekt unterstützen, bringen Sie Kinderaugen zum Leuchten. Weitere Informationen finden Sie auf 

Mehr zum Spendenprojekt: Mit Therapie Clowns durch die Adventszeit


Bitte bleiben Sie achtsam und gesund. Hoffentlich auf ein ganz baldiges Wiedersehen.

Mit besten Grüßen
Ihre Therapiedienste Volmarstein

 

 



Mitarbeiterfoto: Christian Meise, Geschäftsführer
Ansprechpartner
Christian Meise
Geschäftsführer